Wintergarten Verglasung

WintergartenBauen (Logo)Wintergarten Verglasung (Header)

Sie sind hier:

> Wintergarten Verglasung

Verglasungen bei Wintergärten

Verglasung des Wintergartens mit Verbundsicherheits-Isolierglas

Gläserne Anbauten, die als Wintergärten und formschöne Wohnraum-Erweiterungen zur ganzjährigen Entspannung einladen, vergrößern auf sehr angenehme Weise die nutzbare Wohnfläche und bilden zugleich mit ihren großen Glasflächen einen optischen Blickfang für die häusliche Architektur. Damit in den heißen Hochsommermonaten der Wintergartenanbau sich nicht in ein glühend heißes Glashaus verwandelt muss neben der Wahl der optimalen Wintergarten-Verglasung auch Wert auf ausreichende Belüftung und variable, leicht zu bedienende Beschattung gelegt werden.

Bei vielen Wintergartenmodellen mit geneigten Dachformen empfehlen sich zur Wintergartenüberdachung und zum Sonnenschutz mindestens 35 mm starke Dachplatten aus Polycarbonat.

Zum optimalen Sonnenschutz und zur permanenten Beschattung sind diese Polycarbonat-Glasplatten in mehreren Farben erhältlich sind.

Langfristig ist eine Wintergarten Verglasung mit Polycarbonat-Platten witterungsbeständig, hitzefest und vor allem frostresistent und wintersicher. Sämtliche Glasfronten sollten leicht zu öffnen sein um Tag und Nacht immer eine ausreichende Belüftung sicher zu stellen.

Eine vollständige Wintergarten-Verglasung mit Polycarbonatscheiben ist bei fast allen gängigen Bausätzen möglich. Geeignet für senkrechte, schräge und waagerechte Glasflächen bieten getönte Scheiben sie einen perfektem Sonnenschutz und verleihen dem gesamten Anbau einen modernem Ausdruck. Wintergartenverglasung mit Acrylglasscheiben lassen im Gegensatz zu normalem Fensterglas die UV-Strahlung der Sonne gänzlich in den Wintergarten und bräunen die sich darin aufhaltenden Personen und bleichen ausliegende Textilien wie Vorhänge, Tischdecken oder Sitzbezüge. Eine ausreichende Verschattung ist daher dringendst angeraten. In Einzelfällen, bei extremen Außenbedingungen oder ungünstigen Witterungslagen kann eine komplette Verglasung des Wintergartenanbaus mit Glasscheiben aus Verbundsicherheits-Isolierglas ratsam sein. Dabei ist dabei zweitrangig, wie Sie Ihre gläserne Hauserweiterung vorrangig nutzen möchten:

  • Wohn-Wintergarten / Wohnraumerweiterung
  • reiner Pflanzen-Wintergarten / Glashaus
  • Warmhaus mit Beheizung
  • Kalthaus-Wintergarten

Bedenken Sie ferner: Die Eigenlast des Glases und das Gewichts der Fensterflächen in Verbindung mit witterungsbedingten Belastungen erfordert ein solides Fundament für jeden Wintergartenbau. Ein Komplettsystem zum Selbstbau kommt meist mit handlichen Größen der Glasscheiben, so dass eine mühelose Montage erleichtert wird.

Wintergartenverglasungen, Sonnenschutz und Glashausbelüftung

Das wichtigste bei allen Wintergartenverglasungen ist, dass Sie Ihre Glasfronten jederzeit öffnen können damit Ihr Wintergarten ausreichend belüftet werden kann. Öffnungselemente wie Türen, Fenster und Dachklappen lassen sich zur Seite, nach oben öffnen oder im Ziehharmonika-System öffnen. Letzteres ermöglicht Ihnen die ganze Fensterfront komplett zu öffnen und so im Sommer einen großzügigen Übergang zum angrenzenden Garten zu schaffen. Sommers wie Winters sollten Sie eine gute Belüftung sicherstellen. Besonders wenn sie erste Anzeichen von Kondenswasserbildung an der Verglasung des Wintergartens bemerken. Sicherheitsverschluss-Systeme an Türen und Fenstern gestatten eine gute Lüftung bei Tag und bei Nacht.

Ein ausreichender Sonnenschutz zur Hitzebewältigung und für Sie und Ihre Pflanzen bilden Markisen, Rollladen und Wintergartenrollos, die sich teilweise automatisch bei zunehmender Sonnenhitze selbst zuziehen und Schatten spenden. Obendrein schaffen Sie mit den im Fachhandel erhältlichen Wintergartenmarkisen eine stimmungsvolle Atmosphäre und bewahren den Wintergarten bei reduzierter Sonneneinwirkung vor Überhitzung. Mit einer solchen Wintergartenbeschattung lassen Sie im Ihrem Wohnhaus einen ganzjährig nutzbaren Garten als zusätzlichen Lebensraum entstehen.

Sitemap  
Impressum  
Kontakt  

© 2007-2018 - Alle Rechte vorbehalten

Wintergarten Verglasung